Pyritzer Mix Reichsformate

Bei dem "Pyritzer Mix" handelt es sich um eine Mischung aus maschinell- und handgefertigten, gelbbunten Reichsformaten.

Die Rückbaugebäude stammen in der Regel aus der Zeit um 1900, in der viele Ziegeleien ihre Produktion von der reinen Handarbeit auf die maschinelle Herstellung umgestellt haben.

Wir haben einen typischerweise in der Zeit zwischen 1860 bis 1910 in insbesondere in Brandenburg und Pommern produzierten Gelbbunten Mix aus stranggepressten und Handstrich Reichsformaten nach der  nach dem Herkunftsort der ersten Lieferung dieser Ziegel bezeichnet.

       

Diese Reichsformate sind ca. 100 - 130  Jahre alt. Die Ziegel sind in der Regel mit einem sehr magerem Kalk- bzw. Kalklehmmörtel vermauert wurden.

Maße Charge Nr.1 ca 25,5 x 12 x 6,5 cm +/-0,5cm ca. 3,65 kg
Maße Charge Nr.2 ca 24-25 x11-12 x 6-6,5 cm ca. 3,60 kg
     
Preise (zzgl. Fracht & USt.) ab 1,20 €  
Ziegel/Palette 324  
     

© Copyright 2023 Ziegelkontor. All Rights Reserved by Ziegelkontor.